WKSF Plakat.jpg


Wo kein Schatten fällt feiert in Hof seine Premiere.


Filmplus-Festival-Filmschnitt-Nominierte-2018

Nominierung filmplus 2018

Für den Schnitt Preis Spielfilm sind nominiert:

Peter R. Adam für HERRliche Zeiten (R.: Oskar Roehler)
Bettina Böhler für Transit (R.: Christian Petzold)
Barbara Gies für Das schweigende Klassenzimmer (R.: Lars Kraume)
Ingrid Koller für Die beste aller Welten (R.: Adrian Goiginger)
Jan Ruschke für Es war einmal Indianerland (R.: Ilker Catak)

AUGUST 2018


Nominierung zum deutschen filmpreis

APRIL 2018


Mischung

Wo kein Schatten fällt

NOVEMBER 2017


FILMPREMIERE

Es war einmal Indianerland

OKTOBER 2017


Das Poster zum Film

Es war einmal Indianerland